Creatures

Search
Votes / Statistics
Rating 
N/A
Hits: 578
Downloads: 271
Votes: 0
Your vote:
My Atarimania
Bookmark and Share
Comments (0)

Screenshots - Creatures

Creatures atari screenshot
Creatures atari screenshot
Creatures atari screenshot

Information - Creatures

GenreAdventure - RPG (2-D)Year
Language[unknown]Publisher[no publisher]
ControlsMouseDistributor-
Players1, 2+Developer-
ResolutionHigh / VGALicensed from-
Programmer(s)

Obermayer, Michael

CountryGermany 
Graphic Artist(s)

Obermayer, Michael

SoftwareGerman
Game design

Obermayer, Michael

Box / InstructionsGerman
Musician(s)

-

LicensePD / Freeware / Shareware
Sound FX

-

Serial
Cover Artist(s)ST TypeST, STe, Falcon030 / 0.5MB
MIDIYesVersion1.00
Dumpdownload atari Creatures Download / Zip-packed folderNumber of Disks? / ? / HD Installable
Protection

Instructions - Creatures

*** CREATURES V1.00 ***

Seid gegržt!

Wer sich ein wenig im Adventure-Sektor auskennt, kennt vieleicht
auch das ewig nervende Aufschreiben, Aufmalen, Ausradieren,
Ausdiskutieren bei allen m”glichen Adventure-Spielen - damit ist 
jetzt Schluž!!! Ich entschlož mich, mein eigenes Adventure zu
programmieren, und dies ist das Ergebnis: "Creatures".
Dieses Spiel ist eine Art Adventure, bei dem es vor allem um
Strategie geht. 

Um was geht es?
 
Die Ausgangssituation drfte nicht ganz unbekannt sein: 
Eine Heldengruppe tritt gegen Monster an, die es zu vernichten
gilt. Ziel der Helden ist šberleben und St„rkerwerden. Mit Hilfe
erbeuteter Waffen, Zauber und Sch„tze entwickeln die Helden ihre
verschiedenen Eigenschaften weiter.

Wie spielt man es?

Es stehen ganze drei(!) Spielmodi zur Verfgung:

1) An einem Atari werden Helden und Monster von verschiedenen
   Mitspielern gespielt. Die Spielzge macht man wahlweise mit
   oder ohne Zusehen des Gegners.
2) An einem Atari werden die Helden von Mitspielern, die Monster
   aber von einem Computer-Player gespielt, der dann mit den Helden
   ins Gericht geht...
3) An zwei Ataris im MIDI-Modus: An einem spielen die Helden,
   am anderen die Monster! (Alle Midi-Maze-Fans werden aufhorchen)
   Der Gag: Es gibt z.B. auch Tarnkappen, mit denen man sich dann
   wirklich unbemerkt in die Reihen des Gegners einschleichen kann.

Was kann das Spiel?

Alle Figuren sind in allen ihren Eigenschaften zu beeinflussen durch
eine im Ordner liegende Figuren-Datei. Diese wird mit einer Textver-
arbeitung bearbeitet. Individueller kann man ein Spiel nicht beginnen.

S„mtliche Waffen, Schilde, Rstungen, Zauber sind ebenfalls auf die
eben beschriebene Weise zu beeinflussen. Es k”nnen sogar eigene Waffen
und anderes Zubeh”r erfunden und integriert werden.

Im Spiel befindet sich eine kleine Online-Hilfe, die durch  bzw.
durch den Menupunkt  aktiviert wird. Dicke Anleitungen 
wrden das Spiel nur zu kompliziert machen.

Das Spielfeld sieht nie gleich aus: Es wird von den Helden einfach
durch Anklicken im Feld durch Zufallsgenerator gebaut. Die Anzahl
der Ebenen ist nur durch den RAM-Speicher begrenzt! Jede Ebene wird
schwieriger, weil sich die Monster den St„rken der Helden anpassen.

Weiterhin gibt es Teleports, Hindernisse, Fallen und reale 
Sichtbereiche in den R„umen, um die Kampfsituation an den Tren z.B. 
so echt wie m”glich zu gestalten.

Sollte bei Euch GDOS resident sein, so wird sich das Programm einer
anderen Schrift bedienen, um das Gesamt-Layout vernnftig aussehen
zu lassen.

Und schliežlich pr„sentiert sich das Spiel im beliebten 3D-Look.

******************************************************
*                                                    *
*  Dieses Spiel l„uft auch unter Multi-TOS!!!        * 
*  Es bekommt sein eigenes Fenster und l„uft in      *
*  JEDER Aufl”sung ab 640x480 Punkten bei 16 Farben  *
*  auf dem Falcon. Auf dem ST/TT l„uft es in         *
*  monochromer Aufl”sung.                            *
*                                                    *
******************************************************

Und nun viel Spaž mit der Shareware-Version!

Bei Anregungen, Fragen oder gar Wnschen nach der 
Vollversion fr 40 DM, hier meine Adresse:

***************************
*                         *
*  Michael Obermayer      *
*  Julius-Plcker-Str.14  *
*  42897 Remscheid        *
*  Tel.: 02191/660854     *
*                         *
***************************
About Us - Contact - Credits - Powered with Webdev - © Atarimania 2003-2019